Windows 8 / 8.1 – Windows-Store Downloadprobleme beheben

Ist der Zwischenspeicher (Cache) im Windows Store nicht geleert, kann es vorkommen das App’s nicht mehr gedownloadet werden können oder unvollständige Suchergebnisse angezeigt werden.

Der Cache des Windows Stores wird nicht geleert, wenn Downloads unterbrochen werden oder aus anderen Gründen nicht fortgesetzt werden können.

Windows 8 enthält für solche Fälle ein Tool, das den Cache des Windows Store’s löscht. Das Tool wird gestartet, wenn in der App-Suche wsreset eingegeben wird.

 

Wichtig ist, dass das Tool wsreset mit der rechten Maustaste angeklickt und als Administrator gestartet wird.

 

 

Der Cache wird im Normalfall innerhalb weniger Sekunden gelöscht und der Windows Store gestartet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.