Windows 8 / 8.1 – Treibersignatur deaktivieren

 

Einige Treiber lassen sich aufgrund des Zwanges der Treibersignatur in Windows 8 nicht installieren. Für einige Anwendungen ist es allerdings nötig, unsignierte Treiber zu installieren.
Die Änderungen sind nur bis zum nächsten Neustart aktiv und werden im Erweiterten Bootmenü durchgeführt.

So wird die Überprüfung der Treibersignatur in Windows 8 deaktiviert:

 
Einstellungen in der Charmbar (  + I ) auswählen und auf das EIN/AUS Symbol drücken. Mit gedrückter Umschalttaste muss nun „Neu starten“ ausgewählt werden.

 

In den Optionen wird die Problembehandlung gestartet.

 

Hier werden die Erweitertern Optionen ausgewählt.

 

In den Erweiterten Optionen müssen die Windows-Starteinstellungen ausgewählt und der Rechner neu gestartet werden.

 

 

 

Nach dem Neustart wird „Erzwingen der Treibersignatur“ mit der 7 ausgewählt und die Installation der Treiber ohne Zertifizierung kann installiert werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.